Wenn Sie weiter auf dieser Website surfen, akzeptieren Sie damit die Verwendung von Cookies, die die reibungslose Funktion unserer Dienste gewährleisten, mit denen Sie auf Ihre Interessenszentren abgestimmte Angebote oder Werbungen erhalten und Besuchsstatistiken erstellt werden. Mehr dazu Wenn Sie weiter auf dieser Website surfen, akzeptieren Sie damit die Verwendung von Cookies, die die reibungslose Funktion unserer Dienste gewährleisten, mit denen Sie auf Ihre Interessenszentren abgestimmte Angebote oder Werbungen erhalten und Besuchsstatistiken erstellt werden. Mehr dazu

STYLE

Ein Wechselspiel der Worte: drüber oder drunter?

Neben Babydolls und Tops gibt es noch andere Dessous, die einfach nur getragen werden wollen, um abends auszugehen.

Natürlich gibt es die vernünftigen, undurchsichtigen, kleidenden und warmen Tops mit langen Ärmeln und hübschen Kragen, das ideale Kleidungsstück für einen Schneider. Wir bieten Ihnen einen Hauch von Kühnheit: Entscheiden Sie sich für den echten Spitzenbody, zum Beispiel aus der Kollektion „Danse des Sens“. Ein tiefer V-Ausschnitt, ein quadratischer Rückenausschnitt und zwei betörende Farben: Schwarz und Preußischblau.

Warum nicht noch weiter gehen? Die neue „Boîte à Désir“ mit Samtbändern verbirgt ein reines Geheimnis für Verführung: ein Taillenkorsett. Sie birgt wahrlich 3 Geheimnisse in einem. Sie fragen sich, wie es getragen wird? Nichts leichter als das: Wir lösen die abnehmbaren Strumpfhalterbänder und befestigen die Halskette (auf Wunsch auch abnehmbar) und den Schmuckgürtel an einer fließenden Kimonojacke, einem Hemd, einem Pullover mit V-Ausschnitt .... Seien Sie kreativ und spielen Sie mit der Mode und Ihrer Garderobe. Es gilt nur ein Motto: Bleiben Sie sich treu und haben Sie Spaß.